cdu

Eveline Bingen

Klöckner setzt auf Lobbyisten und Dinosaurier

Fuchs für Erhalt von Kohle und Atom, für TTIP. Guttenberg gegen den Nationalpark, noch mehr Straßen: Klöckners Schattenkabinett droht mit rückwärtsgewandter Politik von gestern. Die Kreisgrünen um Direktkandidatin Eveline Lemke, Wirtschaftsministerin, und Wolfgang Schlagwein, Abgeordneter des Land- und Kreistages fürchten eine Umkehr vom sozial-ökologischem Wandel.

Weiterlesen »

„10 statt 12“

Die Grünen der Kreisstadt haben sich gegen die von CDU und SPD vereinbarte Vergrößerung von Ausschüssen des Stadrates ausgesprochen. In der konstituierenden Sitzung beantragte der wiedergewählte Fraktionssprecher Wolfgang Schlagwein, die…

Weiterlesen »

Stadt machte Wahlwerbung für die CDU

Sinziger Grüne kritisieren parteinehmende Pressemitteilung der Stadt Wenige Tage vor der Kommunalwahl veröffentlichte die Stadt Sinzig eine Pressemitteilung mit dem Titel „erfolgreiche Kreisförderung“. Der Text liest sich wie eine Wahlwerbung…

Weiterlesen »

Jugendbeteiligung: höchste Zeit für Projekte!

Nicht ohne Erstaunen verfolgten die Grünen-Fraktion das kleine Scharmützel zwischen SPD, CDU und FDP. Streitpunkt in der letzten Sitzung des Stadtrates, nur wenige Tage vor der Kommunalwahl am kommenden Sonntag,…

Weiterlesen »

Remagener Innenstadt vor dem Abgrund?

Bündnis 90/Die Grünen erinnern an Verantwortung von Bürgermeister und Ratsmehrheit Mit der Stimme des Bürgermeisters selbst wurde der Beschluss seinerzeit durchgeboxt: In Remagen sollte auf dem „Bechergelände“ in Konkurrenz zur…

Weiterlesen »

„Europa kann die Welt verändern“: Cem Özdemir in Remagen

„Wenn eine Mehrheit aller 80 Millionen Deutschen etwas bewegen will, so kann dies erhebliche Konsequenzen haben. Beispiel der schnelle Atomausstieg und die Energiewende. Wenn diese Deutschen zusammen mit den anderen…

Weiterlesen »

Bezuschussung Sportheim Lantershofen steht in der Kritik

Ansichten, die immer ins Parteibuch passen sollten In der Diskussion um die Bezuschussung des Sportheimes Lantershofen wurde der Antrag der Grünen zur Überprüfung der Notwendigkeit eines weiteren Sportheims  insbesondere von…

Weiterlesen »

Mein Freund der Baum… ist tot

Grüne protestieren gegen geplante Baumfällungen Mit einem bunten und kreativen Protest wenden sich die Grünen gegen das geplante Fällen von gesunden Bäumen in Grafschaft-Nierendorf: Mitglieder und Freunde der Umweltpartei, darunter…

Weiterlesen »

Kita-Ausbau und kommunale Finanzen: Bund bremst, Land investiert

Mit Verwunderung reagiert der Grüne Kreissprecher Mathias Heeb auf die jüngsten Anschuldigungen von Michael Schneider, Kreistagsmitglied und 1. Beigeordneter der CDU in der Grafschaft: Schneider hatte im Kollektiv mit seinem…

Weiterlesen »

Netto-Markt in Gelsdorf ein Gewinn? Grüne skeptisch

„Der Ausverkauf von Flächen in der Grafschaft geht weiter“, kommentiert der Grüne Fraktionschef im Gemeinderat, Mathias Heeb, die jüngsten Pläne, in Gelsdorf einen Netto-Markt zu bauen. „Damit wird die Betonpolitik…

Weiterlesen »