Energiewende

Energiewende – Erneuerbare Energien

Fukushima liegt gerade 5 Jahre zurück, aber das Ausmaß der Katastrophe scheint in Vergessenheit zu geraten. Dabei lauern die Gefahren eines neuerlichen Atomunfalls vor unserer Haustür. Die gehäuften Störfälle der…

Weiterlesen »

BIld: Neujahrsempfang der Sinziger GRÜNEN

Neujahrsempfang der Sinziger GRÜNEN

Mit ihrem traditionellen Neujahrstreffen starteten die Sinziger GRÜNEN um die rheinland-pfälzische Spitzenkandidatin der Partei, Energiewendeministerin Eveline Lemke (auch Direktkandidatin im Wahlkreis 13), ins politische Jahr 2016. Zu den Gästen im Sinziger Schloss zählten unter anderem der GRÜNE Landtagsabgeordnete Wolfgang Schlagwein (Direktkandidat Wahlreis 14), Gäste anderer Parteien und Honoratioren aus der Sinziger Zivilgesellschaft.

Weiterlesen »

Braunkohle: Nein Danke!

Grüne besuchen Tagebau rund um Hambach und Garzweiler. Braunkohle: Nein Danke!

Weiterlesen »

Wer zahlt den Rückbau der Atomkraftwerke ?

Wolfgang Schlagwein, Sprecher der Kreistags-Grünen zu den energiepolitischen Vorstellungen der AfD („Ganzheitliche Betrachtung gefordert“, Blick aktuell 33/2014)   Bei ganzheitlicher Betrachtung: Wer zahlt den Rückbau der Atomkraftwerke? Statt den Energieverbrauch…

Weiterlesen »

„Europa kann die Welt verändern“: Cem Özdemir in Remagen

„Wenn eine Mehrheit aller 80 Millionen Deutschen etwas bewegen will, so kann dies erhebliche Konsequenzen haben. Beispiel der schnelle Atomausstieg und die Energiewende. Wenn diese Deutschen zusammen mit den anderen…

Weiterlesen »

Energieautonome Kommunen

Seit vielen Jahren treffen sich in Freiburg Pioniere der Energiewende, denen besonders die Rolle der Kommunen in der Sicherung einer nachhaltigen Energieversorgung am Herzen liegt. „Gerade hier in Freiburg zeigt…

Weiterlesen »

„Stadtwerker“ im Gespräch

Am Rande einer Tagung von Eurosolar in Berlin traf Wolfgang Schlagwein, Sprecher der Grünen im Stadtrat und Kreistag Ahrweiler, vor einigen Wochen zu einem Gespräch mit Dr. Michael Sladek, Mitbegründer…

Weiterlesen »

FDP singt das Lied der Verlierer

„Mehr als 4 Prozent Strom aus Erneuerbaren Energien ist nicht möglich.“ Zu lesen war dieser im Gewand eines Naturgesetzes daher kommende Unsinn in einer Zeitungsanzeige Mitte der 90er Jahre, bundesweit…

Weiterlesen »

Energiewende-Demo 22. März in Mainz

Bündnis 90/Die Grünen Ahrweiler und die BUND-Kreisgruppen Ahrweiler und Koblenz laden alle Bürgerinnen und Bürger ein, am 22. März in Mainz für die Energiewende zu demonstrieren. Die aktuelle Energiepolitik lässt…

Weiterlesen »