grüne

Ska in Remagen - Gruppenbild

„Demokratie nicht unterlaufen“ – Ska Keller in Remagen

Ska Keller, die bei den letzten Europa-Parlamentswahlen auch Spitzenkandidatin der europäischen Grünen war, wehrte sich bei ihrer Rede am Sonntag in der Studierenden-Kneipe „Baracke“ in Remagen vor allem gegen das Aushebeln aller demokratischen Prinzipien durch die Einführung von privaten Schiedsstellen an Stelle der bestehenden ordentlichen Gerichte.

Weiterlesen »

Programmiertes Chaos: Sinziger GRÜNE fordern transparente Aufklärung zum „Nahversorgungszentrum“ auf dem Rick-Gelände

Ein neues Einkaufszentrum auf dem ehemaligen Rick-Gelände mit EDEKA, Aldi, Rossmann und Getränkemarkt? Die Sinziger GRÜNEN wenden sich gegen dieses Vorhaben der Stadtverwaltung und kritisieren scharf die einseitige und intransparente Informationspolitik. Sie fordern ein langfristiges und nachhaltiges Konzept zur Stadtentwicklung.

Weiterlesen »

Jugendthemen stehen im Mittelpunkt

Remagener Stadtratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen lädt zu gemeinsamer Veranstaltung mit dem Grünen Jugendbündnis ein Im Mittelpunkt der öffentlichen Fraktionssitzung der Grünen im Stadtrat Remagen am Sonntag, den 6. Oktober…

Weiterlesen »

Kreisgrüne: neue Landesjagdordnung nicht tierfeindlich

Mit erneuten Unwahrheiten hat die Kampagne der Kreisjäger gegen eine Novellierung des Landesjagdrechts einen weiteren Tiefpunkt erreicht: In ihrer jüngsten Pressemitteilung behaupten die Kreisjäger, dass der Grüne Kreisverband die von…

Weiterlesen »

Kein Platz für Neonazis

Passanten, Grüne und Bündnis für Frieden und Demokratie stellen sich NPD entgegen Das hatte sich die NPD wohl anders vorgestellt: Am Samstag machte ein Wahlkampf-Bus der Rechtsextremisten auf dem Platz…

Weiterlesen »

Erfolgsmodell Elektromobilität: Meurer besucht E-Lobil in Remagen

Der Remagener Stadtteil Kripp ist ein Hightech- und Innovations-Zentrum: Davon überzeugte sich der Grüne Spitzenkandidat Klaus Meurer bei einem Besuch des Elektromobilitäts-Verkäufers E-Lobil. Der Händler verkauft die ganze Palette innovativer…

Weiterlesen »

Landwirtschaftsministerin Höfken: Schluss mit dem Jägerlatein!

Ahrweiler Jäger verantwortlich für die Missstände In einem offenen Brief an die Jagd-, Landwirtschafts-und Umweltverbände in Rheinland-Pfalz weist Forstministerin Ulrike Höfken die Kritik der Jäger in den Regionen Ahrweiler und…

Weiterlesen »

Für Gentechnik-freie Lebensmittel, gegen schrankenloses US-Freihandelsabkommen

Ministerin Ulrike Höfken erläutert auf Einladung der Remagener Grünen-Fraktion Kernprobleme der Landwirtschaftspolitik Mit Sorgen verfolgt die Rheinland-Pfälzer Landwirtschaftsministerin Ulrike Höfken die Verhandlungen, die die EU zur Zeit hinter verschlossenen Türen…

Weiterlesen »

Grüner Sonntagsspaziergang in Boos

Der Ortsverband Mayen-Vordereifel von Bündnis 90/DIE GRÜNEN hatte zu einem „Grünen Sonntagsspaziergang“ eingeladen. Treffpunkt war der Wanderparkplatz der Vulkanparkstation „Booser Doppelmaar“. Von hier aus wanderten die Teilnehmer, unter ihnen auch…

Weiterlesen »

Hochwasserschutz auf Kölsch: Grüne Gespräche in Sinzig

Nach den verheerenden Hochwässern an Elbe und Donau traten im Juni dieses Jahres auch mehrere kleinere Gewässer im Kreis Ahrweiler über die Ufer und erforderten den Einsatz von Feuerwehr und…

Weiterlesen »