Mobilität im Kreis Ahrweiler

Montag, 19. November 201818:00 Uhr Hotel Weyer, Wolfgang-Müller Str. 10, BAd Neuenahr-AhrweilerVeranstaltet von: KV Ahrweiler

Der Grüne Kreisverband Ahrweiler freut sich sehr, die Landtagsabgeordnete Jutta Blatzheim-Roegler, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und fachpolitische Sprecherin für Mobilität, Verkehr und Tourismus zu einer Podiumsdiskussion am 19.11.2018 ab 18 Uhr im Hotel Weyer in der Wolfgang-Müller Straße 10, Bad Neuenahr-Ahrweiler begrüßen zu dürfen. Im Mittelpunkt werden die Barrierefreiheit im ÖPNV, die Elektrifizierung der Ahrtalbahn und der fehlende Bahnhaltepunkt Neuenahr Mitte stehen. Des weiteren geht es um den Ausbau des individuellen Straßenverkehrs, genauer der A1 von Kelberg bis Adenau, der A61 auf 6 Spuren und der B266 durch Lohrsdorf und Bad Bodendorf zur Anbindung der A61 an die A3, um den Großraum Köln /Bonn vom Fernverkehr zu entlasten.
„Wir laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, zusammen mit uns über diese und weitere Infrastrukturmaßnahmen zu sprechen“, freut sich Kreissprecher Christoph Scheuer auf den Diskussionsabend.

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen