Grüne verabreden sich mit Gastronomen und Unternehmern vom Ring

Der Kreisverband Ahrweiler von Bündnis 90/Die Grünen hat sich für Montag, 21. Februar, 15 Uhr mit Gastronomen und Unternehmern der Region zu einem Treffen im Dorint-Hotel am Nürburgring verabredet. Alle Interessierten sind zur Teilnahme eingeladen. Thema des Treffens sind die wirtschaftlichen Perspektiven der angestammten Unternehmen rund um die Ring nach Verpachtung der Traditionsrennstrecke an die Nürburgring Automotive GmbH. Dort geht es um den neuen Berichtsentwurf des Landesrechnungshofs Rheinland-Pfalz, in dem kritisiert wird, dass am Ring nach wie vor Steuermillionen verschwendet werden. Der Kreisvorstand hat aber auch weitere interessante News zum Nürburgring im Gepäck.

  • siehe auch: Steuerzahler dient Nürburgring-Betreibern als Melkkuh, eveline-lemke.de vom 3. Februar 2011

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel