Prominenter Besuch an Infostand

Grüne Wirtschaftsministerin Eveline Lemke am Samstag in Sinzig

eveline_ldvEveline Lemke, Grüne Wirtschaftsministerin aus Bad Bodendorf, wird am Samstag den 24. Mai ab 10 Uhr am Grünen Infostand am Sinziger Marktplatz erwartet. Dort wird sie mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern über Grüne Politik sprechen. Im Zusammenhang mit der Europawahl sind ihr etwa die Gefahren des transatlantischen Handelsabkommens TTIP ein besonderes Anliegen.

Vor dem Hintergrund der drohenden Flutung des europäischen Markts durch gentechnisch manipulierte Lebensmittel unterstützt sie auch die aktuelle Unterschriftensammlung gegen Gentechnik auf deutschen und europäischen Feldern und Tellern. In Rheinland-Pfalz kommt kein gentechnisch verändertes Saatgut zum Einsatz, dies hat die rheinland-pfälzische Landesregierung 2011 beschlossen. Auch kommunalpolitische Themen sind der Landespolitikerin und Wahl-Sinzigerin, die gerne im Kreis Ahrweiler lebt, eine Herzensangelegenheit.

„Wir freuen uns, Eveline in ihrer Heimatstadt begrüßen zu dürfen“, sagt dazu der Grüne Fraktionsvorsitzende Ingo Binnewerg: „Eveline ist eine gute Botschafterin sozial-ökologischer Ideen. Und die sind auf kommunaler und europäischer Ebene vielleicht gefragter denn je.“

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .