Das neue regionale Klimabündnis lädt zur „4. Revolution“ ins Kino ein

Plakat anklicken zum Vergrößern!

Zur Kinopremiere des Films Die 4. Revolution lädt das Klimabündnis Rhein-Ahr-Eifel für Donnerstag, 24. Juni, 19 Uhr ins SCALA-Kinocenter Bad Neuenahr (Quellenhof/Hauptstraße) ein. Weitere Vorstellungen beginnen zwischen Freitag, 25., und Mittwoch, 30. Juni, täglich um 20 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro für die Premiere und sechs Euro (ermäßigt fünf Euro) für die übrigen Abendvorstellungen. An den Vormittagen werden Sondervorstellungen für Schulen angeboten – zum Eintrittspreis von 3,50 Euro je Schüler. Am Dienstag, 29. Juni, ist Kinotag; dann kostet der Eintritt auch in der um 20 Uhr beginnenden Abendvorstellung lediglich 3,50 Euro. Bei der Premierenvorstellung am Donnerstag, 24. Juni, stellen sich zunächst die Mitglieder des Klimabündnisses vor. Die Filmvorführung beginnt um 20 Uhr. Nach der Premiere stellt Johannes Pinn, der 1. Vorsitzende der neu gegründeten Genossenschaft, die Eifel-Energiegenossenschaft vor und steht dem Publikum Rede und Antwort.

Am Premierenabend gibt es einen Stand der Aktion „Atomausstieg selber machen“, an dem sich die vier zertifizierten Ökostromanbieter (EWS, Greenpeace Energy, LichtBlick und Naturstrom) präsentieren. Außerdem ist das Elektroauto CityEL zu sehen. Nach dem Film lädt das Klimabündnis zu einem Sektempfang und zum Gespräch ein.

An den Vormittagen des 25., 28., 29. und 30. Juni gibt es im Scala-Kino – zeitlich flexibel ab 9 Uhr – Schülervorführungen der „4. Revolution“. Weil diese Vorführungen von der Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz unterstützt werden, beträgt der Eintrittspreis nur noch 1,50 Euro je Schüler.  Nach jeder Vorführung diskutieren die Schüler jeweils mit einem Mitglied des Klimabündnisses.

Mitglieder des Klimabündnisses Rhein-Ahr-Eifel sind …

siehe auch:

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel