Integration – aber wie? Irene Alt zu Besuch in Remagen

Am Sonntag, den 2. Juni wird Irene Alt, die Ministerin für Integration, Familie, Jugend, Kinder und Frauen des Landes Rheinland-Pfalz auf Einladung der Stadtratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen in Remagen zu Gast sein. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu einem Gespräch mit der Ministerin eingeladen. Die Veranstaltung findet im Rahmen des siebten politischen Frühschoppens der Grünen im Rat der Stadt Remagen von 11.00 bis 13.00 Uhr in die „Casa Antonio Lopez“ in Remagen (Apollinarisberg 1 – gegenüber Apollinariskirche) statt. Nach einem kurzen Vortrag, der neben Integrationsfragen auch die wichtigsten Neuerungen in der Landespolitik im Bereich Familie und Jugend umfassen wird, besteht Gelegenheit, sich an der Diskussion zu beteiligen und der Ministerin Fragen zu stellen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .