„Güllesee Grafschaft“: Dietmar Johnen verschafft sich Bild

dietmar_johnen_mitteDer Grüne Landtagsabgeordnete und Landwirt Dietmar Johnen besucht am Donnerstag, den 19. Dezember, die Grafschaft. Im Fokus seines Besuchs steht der geplante „Güllesee“. Zunächst wird Johnen mit Bürgermeister Achim Juchem und Mitgliedern der „Bürgerinitiative gegen industrielles Güllelager und Massentierhaltung in Wohnortnähe“ zusammenkommen. Anschließend steht im Schopphof ein Gespräch über die Schweinemast in Wohnortnähe auf dem Programm. Hintergrund: In der Grafschaft ist eine Schweinemast mit 1.500 Tieren geplant. Deren Ausscheidungen führen zu Geruchs- und Umweltproblemen. Der Grüne Ortsverband Grafschaft spricht sich deshalb gegen das Projekt aus. Weitere Informationen unter: gruene-grafschaft@t-online.de

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .