Energieautonome Kommunen

TestSeit vielen Jahren treffen sich in Freiburg Pioniere der Energiewende, denen besonders die Rolle der Kommunen in der Sicherung einer nachhaltigen Energieversorgung am Herzen liegt. „Gerade hier in Freiburg zeigt sich denn auch jedes Jahr, was Kommunen für den Ausbau der Erneuerbaren, aber auch für effizientere Energiesysteme leisten können“, so Wolfgang Schlagwein. Ein Beispiel ist der Ausbau kleiner Anlagen zur Kraft-Wärme-Kopplung im Freiburger Stadtteil Wiehre, eine vorbildliche Initiative engagierter Bürger mit Unterstützung der Stadt. Im Rahmen einer Exkursion konnte der Grüne aus dem Ahrkreis die Freiburger Kleinkraftwerke in Augenschein nehmen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld