Neues Vorstandsteam

Die Mitgliederversammlung der Remagener Grünen hat einen neuen Vorstand gewählt.

Der neue Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei der bisherigen Sprecherin Karin Keelan und ihrer Vertreterin Iris Loosen. „Karin hatte diesen Job fast 20 Jahre inne und wir können nur den Hut vor ihr ziehen: Für ihr Durchhaltevermögen, ihre Fähigkeit andere einzubinden und ihre liebenswerte Art sagen wir DANKE“, so der neue Sprecher Marc Strehler aus Oberwinter.

Zur 2. Sprecherin wurde Stefani Jürries aus Kripp gewählt und der alte und neue Geschäftsführer ist Harm Sönksen (Remagen). „Wir verstehen uns als Team. Überhaupt sehen wir den ganzen grünen Ortsverband als Team, in das jeder seine Stärken und Fähigkeiten einbringen kann und soll“, betont Stefani Jürries.  Als Beisitzer gehören dem Vorstand außerdem Iris Loosen aus Oberwinter, Heinz-Peter Bauer aus Unkelbach und Volker Thehos aus Remagen an.

Marc Strehler (auf dem Foto rechts) wohnt seit 2014 in Oberwinter, ist gebürtiger Schwabe und 41 Jahre alt, Vater von zwei Mädchen (11,8) und einem Jungen (4). Zur Zeit ist er Hausmann, zuvor hat er als Redakteur bei einer Nachrichtenagentur gearbeitet. Er ist Schulelternsprecher der Grundschule Oberwinter und arbeitet ehrenamtlich z.B. in der Evangelischen öffentlichen Bücherei und der Schulbücherei in Oberwinter. Wichtig sind ihm die Themen Umwelt- und Naturschutz sowie das Einstehen gegen Rassismus und anderes rechtes Gedankengut.         Mail: mstrehler@web.de

Stefani Jürries ist Sinologin, Mutter zweier Kinder (8,5 und fast 7) und in Kripp bisher vermutlich vor allem durch ihre zahlreichen Veranstaltungen rund um ihr Lieblingsthema Bücher und das Vorlesen aufgefallen. Nach vielen Jahren Engagement im Elternausschuss des katholischen Kindergartens Kripp, in einer selbstgegründeten Elterninitiave zum Vorlesen und in der kath. Bücherei in Kripp möchte sie sich nun stärker auch für andere kommunalpolitische Themen einsetzen, hier liegen ihr vor allem die Familien-, Bildungs- und Verkehrspolitik am Herzen. Sie ist in Flensburg geboren und aufgewachsen, fühlt sich aber seit fast neun Jahren in Kripp zu Hause und ist hier auch seit mehr als zwei Jahren bei den Grünen aktiv. Sie sieht das neue Team an der Spitze der Remagener Grünen als gute Grundlage für eine weiterhin erfolgreiche Grüne Politik in Remagen und den Ortsteilen. Mail: juerries@gmail.com

Harm Sönksen wohnt seit 2015 in Remagen, ist Nordfriese und 40 Jahre alt. Auch er hat zwei Kinder (6 und 1 Jahr alt). An der Julius-Wegeler-Schule in Koblenz bildet er Auszubildende im Garten- und Landschaftsbau aus. Bei den Grünen ist er seit 2009 und vor dem Umzug nach Remagen war er in Sinzig aktiv. Im Vorstand des Kreisverbandes Ahrweiler ist er ebenfalls als Geschäftsführer tätig. Die ökologischen Themen wie z.B. eine Grüne Landwirtschaft, regionale Lebensmittelproduktion und der Schutz der Arten, der Natur und des Klimas sind ihm sehr wichtig. Er ist z.B. auch Mitglied der Solawi Rhein-Ahr und stellt für die Remagener Solawi Mitglieder das Depot zur Verfügung, also den Ort an dem wöchentlich die regional produzierten Lebensmittel (Gemüse, Eier, Käse) abgeholt werden.
Mail: harm.soenksen@gruene-aw.de

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.