Sinziger Grüne spenden für AWO-Ferienfreizeit auf der Harterscheid

Jedes Jahr im Sommer und im Herbst organisiert die Sinziger Arbeiterwohlfahrt eine Ferienfreizeit auf der Harterscheid bei Königsfeld für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren.

Im Wechsel werden täglich bis zu 360 Kinder aus Bad Bodendorf, Franken, Löhndort, Sinzig und Westum in den Sommerferien mit Bussen nach Königsfeld gefahren, um dort bei Spiel und Spaß erholsame Tage zu verleben. Die Kinder erleben dort naturnah ihre Freizeit. Elektronische Geräte wie Handys, Spielekonsolen oder Musik-Player bleiben zu Hause. Hier lernen die Kinder, Pläne zu schmieden, Absprachen zu treffen und gegenseitige Rücksichtnahme zu praktizieren.

hinten v.l.: Claus-Jürgen Wilmers, Ursula Schwarz, Klaus Hahn. Aus Datenschutzgründen wurden die Kinder auf dem Foto unkenntlich gemacht. (Foto: privat)

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel