Volles Haus beim Besuch des Grünen Bundestagsabgeordneten Dr. Tobias Lindner im Brohltal

Vor kurzem besuchte der rheinland-pfälzische Grüne Bundestagsabgeordnete Dr. Tobias Lindner, unter anderem Sprecher für Sicherheitspolitik und Obmann der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen im Verteidigungsausschuss, auf Einladung des Grünen Kreisverbandes den Brohltaler Höhenort Dedenbach. In der dortigen Eifelgoldhalle berichtete er aus Berlin, wie immer informativ, engagiert und bis an die Grenze dessen, was an Einblicken zum Beispiel in die Sicherheitspolitik möglich ist.
Auch den Fragen zum aktuellen Thema „Berateraffäre“ stellte er sich als Mitglied des Untersuchungsausschusses. Strategien für einen europäischen Einigungsprozess diskutierte er mit den Besuchern, ebenso den Verteidigungshaushalt. „Vielen Dank für die Einladung nach Dedenbach und die lebhaften Diskussionen. Mir ist es immer sehr wichtig, mich auch direkt mit den Bürgerinnen und Bürgern in Rheinland-Pfalz über die politischen Geschehnisse in Berlin auszutauschen. Das sorgt zum einen dafür, dass das, was in der Hauptstadt passiert, für die Bürgerinnen und Bürger greifbarer und verstehbarer wird und nicht zuletzt kann ich auch immer sehr viel Input für meine Arbeit im Bundestag mitnehmen.“ Äußerte sich MdB Dr. Tobias Lindner sehr erfreut über diese Veranstaltung.
Einem weiteren Besuch im Kreis Ahrweiler von Dr. Tobias Lindner kann man gespannt entgegensehen, so das Fazit der Veranstaltungsteilnehmer.

Verwandte Artikel