Aktion ‚Lichtbrücke für den Frieden‘

Lichtbrcke Banner_klenere AuflungDas Bündnis für Frieden und Demokratie Remagen und das Friedensmuseum Remagen unterstützt die Aktion ‚Lichtbrücke für den Frieden‘, die am 16. September um 19.00 Uhr an den Brückentürmen auf der Erpeler Seite stattfindet. Auch auf der Remagener Seite sind Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen.Hier werden ab ca 21.00 Uhr Kerzen, Feuerschalen und Fackeln entzündet, um eine Lichtbrücke nach Erpel hin zu signalisieren und Solidarität mit der Initiative zu bekunden.

Es ist auch möglich, an der Veranstaltung in Erpel teilzunehmen und dann nach Remagen herüber zu kommen. Die ‚NIXE‘ fährt als Sonderfahrt ein letztes Mal um 21.00 Uhr nach Remagen. Wir bedanken uns bei allen Helfer/innen und Unterstützer/innen, die diese Veranstaltung ermöglichen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld