Sinzig Rathaus

Ihre Meinung ist gefragt

Bis zum 24. Juli können Einwendungen zum geplanten Einzelhandelszentrum auf dem Rick-Gelände in Zimmer 102 des Sinziger Rathauses mündlich oder schriftlich abgegeben werden.

Ohne Anlass bereitet die Stadt einem Investor das Feld. Notwendigkeit für zusätzlichen Einzelhandel gibt es nicht. Trotzdem wurde das Bauleitplanverfahren eingeleitet.

Und das, obwohl das Einzelhandelskonzept, eigentlich Werkzeug zur Stadtentwicklung, die Ansiedlung weiterer „Magnetbetriebe“ ausschließt. Die Nachteile für uns sind gravierend:

Autos zwischen Schulkindern, eine Supermarkt-Zufahrt mitten in einem Wohngebiet, eine Straße an der Ahr, immer weniger kleine Geschäfte in der Innenstadt und den angrenzenden Orten: wollen wir das?

Wenn Sie Sich das Sinzig von Morgen anders vorstellen, können Sie jetzt aktiv werden: nutzen Sie jetzt die Möglichkeit, Ihre Bedenken und Meinung vorzubringen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .