Grüne aus dem Kreis Ahrweiler in Montabaur

Auf der Grünen Landesdelegiertenversammlung, welche in diesem Jahr in Montabaur stattgefunden hat, waren die Grünen aus dem Kreis Ahrweiler sehr gut vertreten. Unter dem Motto „Zukunft ist hier zu Hause“ wurden die Kernthemen für die anstehende Europa- und Kommunalwahlkämpfe in Rheinland-Pfalz abgesteckt.
Zukunft und eine radioaktive Energiegewinnung passen für die Grünen aus dem Kreis Ahrweiler nicht zusammen. Dies zeigten sie auch bei der LDV in Montabauer!
Wir fordern stetig die Bundesregierung aus CDU/CSU und SPD auf, keine Brennstäbe aus Deutschland nach Belgien mehr zu liefern. Ein SuperGau im belgischen AKW Tihange könnte uns zu heimatlosen Flüchtlingen machen. Fassungslosigkeit herrscht bei den Grünen über die Gedankenspiele der Bundesregierung über einen atomar angetriebenen Flugzeugträger gemeinsam mit Frankreich voran bringen zu wollen. Dies sind nicht die Themen, auf die es ankommt. „Die Energie- und Verkehrswende haben CDU und SPD völlig verschlafen und bremsen diese aus, wo sie können. Für den Klimawandel haben beide Parteien keine Lösungen, außer weiterhin Braunkohle abbauen und verheizen zu wollen. Dies ist ein gefährlicher Tanz auf dem Vulkan, hier wird mit unser aller Leben, besonders mit dem von jungen Menschen gespielt.“ so berichtet der Grüne Kreissprecher Christoph Scheuer.

Verwandte Artikel