umweltschutz

BIld: Neujahrsempfang der Sinziger GRÜNEN

Neujahrsempfang der Sinziger GRÜNEN

Mit ihrem traditionellen Neujahrstreffen starteten die Sinziger GRÜNEN um die rheinland-pfälzische Spitzenkandidatin der Partei, Energiewendeministerin Eveline Lemke (auch Direktkandidatin im Wahlkreis 13), ins politische Jahr 2016. Zu den Gästen im Sinziger Schloss zählten unter anderem der GRÜNE Landtagsabgeordnete Wolfgang Schlagwein (Direktkandidat Wahlreis 14), Gäste anderer Parteien und Honoratioren aus der Sinziger Zivilgesellschaft.

Weiterlesen »

Anti-Kohle-Kette

Auf zur Anti-Kohle-Kette in Garzweiler!

2015 wird ein wegweisendes Jahr für den Klimaschutz. Wir haben die Chance, den Ausstieg aus dem Landschafts- und Klimakiller Kohlekraft einzuleiten. Die Bundesregierung entscheidet demnächst, ob die Energiekonzerne ihre CO2-Emissionen mindern und dafür Kohlekraftwerke abschalten müssen. In Nordrhein-Westfalen verhandelt zudem die Landesregierung über die Zukunft des Tagebaus Garzweiler II, wo RWE bis 2045 weiter Braunkohle fördern will. Im Vorfeld des Weltklimagipfels in Paris kommt beiden Entscheidungen große Bedeutung zu. Doch die Kohlelobby macht massiv Front gegen die Pläne, den boomenden Kohlestrom zurückzudrängen.

Weiterlesen »

„Eine lebendige Stadt für Jung und Alt…“

Remagener Grüne stellen Programm für die Kommunalwahlen im Mai vor Nachdem Karin Keelan und Frank Bliss in der letzten Woche zu Spitzenkandidaten für die Remagener Stadtratsliste der Grünen gewählt wurden,…

Weiterlesen »

Europa und Kommunen im Blick

Kreisgrüne auf Grüner Landesdelegiertenversammlung Die kommende Europawahl stand im Mittelpunkt der rheinland-pfälzischen Landesdelegiertenkonferenz in Betzdorf, an der auch eine Delegation der Ahrweiler Kreisgrünen um die beiden Kreissprecher Mathias Heeb und…

Weiterlesen »

Dreist: Nach Plastik-Wahlkampf ruft CDU zur Müllvermeidung auf

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Mechthild Heil entdeckt den Umweltschutz für sich: In einer jüngst veröffentlichten Pressemitteilung erinnert sie an die „Woche der Abfallvermeidung“ und sucht „Aktionsideen“, wie man Müll vermeiden kann. Der…

Weiterlesen »

Grüne Exkursion geht A1-Lückenschluss auf den Grund

Am  Sonntag, dem 8. Sepember, wanderten die  Bundestagskandidaten Klaus Meurer  (Ahrweiler/Mayen)  und Jörg Kutzer (Euskirchen ) von Bündnis 90/die Grünen an der  länderübergreifenden  Trasse der geplanten Bundesautobahn A 1 im…

Weiterlesen »

Wo bleibt die Nullvariante?

Kreisgrüne kritisieren mit Resolution Koalitionsverabredung zum A1-Lückenschluss Der Kreisverband Ahrweiler von Bündnis 90/Die Grünen kritisiert in einer Resolution an Landesvorstand und Landtagsfraktion den vom rot-grünen Koalitionsausschuss beschlossenen Lückenschluss der A1….

Weiterlesen »

Politischer Wille und Finanzierung einmaliger Flusslandschaft gesichert

„Mit dem heutigen Tag sind die Finanzierung und der politische Wille gesichert, diese einmalige Flusslandschaft zu erhalten und ihr Potenzial für die Entwicklung ihrer Artenvielfalt auszuschöpfen“, sagte die rheinland-pfälzische Umweltministerin…

Weiterlesen »